Erste Windows 7 Einblicke

Windows 7 soll laut Microsoft der offizielle Nachfolger von Windows Vista mit großen Verbesserungen werden.

Bereits in aktuellen Beta Tests ist zu sehen das Windows 7 im Vergleich zu Vista erheblich schneller bootet und auch trotz Beta stabiler arbeitet. In der Optik des Systems wiederum gibt es keine großen Unterschiede zu Vista. Sehr viele Bereiche sehen nahezu 100% wie in Vista aus.

Ein neues und meiner Meinung nach sehr nützliches Feature in Windows 7 ist die Multi Touch Funktion. Damit kann Windows 7 mit entsprechenden Monitoren dann auch per Touch bedient werden. Dies ist vor allem in der Industrie und in einigen Büro-Bereichen sehr effektiv und nützlich. Das folgende Video zeigt einen ersten Eindruck davon:

httpvh://www.youtube.com/watch?v=GqDQ0wUcSPQ

Vista-SP2 kommt deutlich früher

Bisher war ein 2. Service Pack für Vista nicht geplant. Heute hat plötzlich Microsoft bekannt gegeben, das an einem 2. Service Pack (SP2) mit hochdruck gearbeitet wird. Ein frühes Erscheinen der Patch-Sammlung soll anscheinend XP-Anwender zum Umstieg auf Vista bewegen. Noch steht ein offizieller Veröffentlichungstermin für das SP2 für Windows Vista nicht fest. Allerdings gibt es im Fachkreisen Gerüchte die sagen, das ein Release Candidate bereits für Februar 2009 geplant ist.

Vista SP1: Microsoft beginnt mit automatischer Auslieferung

Microsoft hat heute mit der Auslieferung des Service Pack 1 für Windows Vista begonnen. Das Service Pack wird automatisch über das Windows Update System bereit gestellt. Microsoft möchte aber einen schnellen Download für die Benutzer sicher stellen, weshalb die Auslieferung nicht gleichzeitig auf alle PCs erfolgt. Nach einem rotierenden Verfahren werden die PCs nach und nach mit dem neuen Service Pack beliefert.

Die Installation ist sehr einfach. Nach dem angefangenen Download erscheint eine Meldung auf dem Bildschirm. Erst wenn diesem zugestimmt wird, beginnt die Installation automatisch. Je nach PC Geschwindigkeit und Internet Anbindung dauert der gesamte Update Prozess bis zu zwei Stunden.