CeBIT 2009: AVM stellt FRITZ! Media 8260 vor

AVM präsentiert auf der diesjährigen CeBIT mit dem FRITZ! Media 8260 das Fernsehen der Zukunft.

Immer größer wächst der online Streaming Bereich, der vermutlich in der Zukunft das klassische Fernsehen per Kabel oder Sattelit unterstützen oder sogar verdrängen wird.

FRITZ! Media zeigt Internet-Fernsehen und Online-Videothek in HD-Qualität:

  • Internet-Fernsehen und Online-Videothek in HD-Qualität erleben
  • Offenes Konzept bietet volle Flexibilität bei den Inhalten
  • Integrierter Browser für Internetzugriff
  • Einfache Integration ins Heimnetzwerk über WLAN N

Streaming Media Boxen gibt es auf dem Markt bereits einige. Diese arbeiten aber leider alle noch in einer Standard Ausflösung, welche auf modernen großen Plasma / LCD Fernsehern zum Teil nur eine sehr schlechte Bildqualität bieten. Die neue Media 8260 bietet volle HD-Qualität und damit ein absolut scharfes Bild sowie einen unglaublichen Digital Sound. Damit macht das schauen von Videos zuhause am großen Fernseher richtig Spaß.

Ich konnte mich hier auf der Messe selbst von der Qualität überzeugen und bin mehr als überzeugt. Schön finde ich auch die große Auswahl an Video Kontent. Unter anderem bietet das System die online Videothek von ZDF, aber auch die Inhalte von Maxdome stehen zur Verfügung.

Auch das Surfen im Internet macht diese Box möglich. Es ist wirklich mal was anderes auf einem großen Fernseher den lieblings online Shop zu öffnen und darauf dann gemütlich zu surfen während man auf der Couch liegt.

Für jeden der dieses Jahr die CeBIT besucht empfehle ich einen Besuch des AVM Standes, dort kann das neue FRITZ! Media 8260 im Einsatz live angeschaut und sich so von der Videoqualität selbst ein Eindruck gemacht werden.