Mobiles Internet im Ausland ab Montag bei T-Mobile günstiger

Wie bereits vor 2 Monaten angekündigt senkt die Telekom Tochter „T-Mobile“ am kommenden Montag die Preise für eine mobile Internetnutzung im Ausland. Diese Preise wurden um bis zu 75% laut T-Mobile gesenkt. Zum Beispiel kostet der mobile Internetzugang in der Option „T-Mobile Weltweit“ ab dem 2. Juni nur noch 1,95 Euro pro Megabyte. Dafür wurde die Abrechnung zum Nachteil der Kunden von 50 KB Blöcke auf 100 KB Blöcke erhöht.