Vodafone nimmt Marke Arcor voraussichtlich im April vom Markt

Bisher hatte Vodafone immer erklärt das die Marke „Arcor“ am Markt gute Chancen hat. Erst im Mai diesen Jahres hatte Vodafone die restlich fehlenden 26% an Arcor aufgekauft. Arcor sollte sich, so waren bisher immer die Aussagen, in den Vodafone Konzen integrieren.

NAch einem aktuellen Bericht des Manager Magazins hat Vodafone jetzt mitgeteilt das die Marke „Arcor“ doch schneller als wie geplant eingestellt wird. Der Hintergrund für diese Entscheidung seien die zu hohen Kosten bei der Kundengewinnung im hart umkämpften DSL Markt. Die Produkte der Marke Arcor werden voraussichtlich im April dann direkt unter dem Vodafone Lable vermarktet werden.